Kategorie: Fashion


Neue Sohlen für Fahrer: Mini mit neuen Sneakers

25. Februar 2010 - 17:01 Uhr

Die britische Automarke Mini hatte schon seit jeher ein ganz eigenes Merchandising – Kult ist eben alles, und Mini darf sich zu Recht als Kult-Hersteller bezeichnen. Nun ging das Unternehmen eine neue Partnerschaft mit dem japanischen Sneaker-Produzenten Onitsuka Tiger ein – herausgekommen ist eine Schuhserie, die den Fahrer, lässig neben seinem Cooper stehend, für manchen noch attraktiver machen könnte. Tatsächlich: des Design der neuen Treter ist streng an jenem des Kult-Kleinwagens Cooper orientiert. Die zweifarbigen Modelle sind in den Farbkombinationen Black/White, Navy Blue/Brown und Black/Green erhältlich – letzteres versteht man in Großbritannien als Hommage an die Tuningschmiede John Cooper Works, wo der Mini schon seit 1961 noch schärfer gemacht wird.

Das gelochte Leder der Treter erinnert dabei an das typische Muster der Sitze im Cooper, und die Schnürsenkel im sportlichen Racing-Design sorgen für einen dynamischen Look – des Fahrers natürlich. Doch die Sneakers, die unter dem Namen „The Other Tiger“ deutlich machen, dass man sich darunter die perfekte Ergänzung zu seinem Cooper vorstellt, sind nicht nur schicke Designer-Treter, sondern haben auch durchdachte Features – so ist die Ferse abgerundet, um Pedalbewegungen zu erleichtern. Erhältlich sind sie ab sofort zu einem Preis von 99 Euro – direkt im Mini-Shop.

Kommentare deaktiviert | Fashion, Mini, Neuheiten